Semalt: Wie kratzt man eine Website mit Ajax?

Ajax, auch bekannt als asynchrones JavaScript und XML, ist eine Reihe von Webentwicklungstechniken. Es wird verwendet, um verschiedene Webanwendungen und Software zu erstellen. Mit Ajax können Sie problemlos Daten aus dem Internet abrufen und mehrere Webseiten gleichzeitig erstellen, ohne das Verhalten und die Anzeige Ihrer vorhandenen Webseiten zu beeinträchtigen. Mit Ajax können Sie den Inhalt einer Website dynamisch ändern, ohne die gesamte Webseite neu laden zu müssen. Die modernen Implementierungen ersetzen hauptsächlich JSON für XML, aber Ajax ist keine einzelne Technologie. Stattdessen handelt es sich um eine Gruppe von Technologien. CSS und HTML werden einzeln oder in Kombination mit anderen Auszeichnungssprachen verwendet, um verschiedene Webseiten zu gestalten.

Scrapen von Ajax-Websites:

Ajax ist keine neue Technologie und wird verwendet, um verschiedene Websites zu entwickeln und den Inhalt vorhandener Webseiten zu verbessern. Eine Vielzahl von JavaScript-Bibliotheken (einschließlich JQuery) wird zum Ausführen von Ajax-Anforderungen verwendet. Es ist nicht einfach, eine Website mit JavaScript und Ajax zu kratzen, und Sie können diese Aufgabe nicht mit einem normalen Datenkratzer ausführen. Die folgenden Tools können Ihre Arbeit jedoch erheblich vereinfachen.

1. Octoparse

Octoparse ist ein leistungsstarker und interaktiver Datenextraktor und Web Scraper. Es wird hauptsächlich zum Scrapen von Ajax- und JavaScript-Websites verwendet. Sie können Octoparse auch verwenden, um Websites mit Cookies, Popups und Weiterleitungen anzuvisieren. Octoparse ist eine Freeware mit zahlreichen Daten-Scraping-Optionen und Web-Crawler-Funktionen. Sie können die Software verwenden, um Ihre Webseiten zu indizieren und ihre Suchmaschinen-Rankings zu verbessern. Sobald eine Ajax-Site vollständig gelöscht wurde, werden die Daten in den Formaten Excel, XML, CSV und JSON bereitgestellt. Der Preis für dieses Tool beginnt bei 99 US-Dollar. Die kostenlose Version eignet sich jedoch für Kuratoren von Inhalten, Nicht-Programmierer und kleine Unternehmen.

2. PhantomJS

Genau wie Octoparse wird PhantomJS verwendet, um eine Ajax- und JavaScript-Website zu kratzen. Es ist in erster Linie ein kopfloses WebKit, das mit der JavaScript-API skriptfähig ist. PhantomJS ist bekannt für seine schnellen und zuverlässigen Webstandards: CSS-Selektor, Canvas, SVG, JSON und DOM-Handling. Es ist die am besten geeignete Methode, um die Ajax-Website zu durchsuchen, und erfordert keine Programmierkenntnisse oder Programmierkenntnisse. Zuerst müssten Sie PhantomJS herunterladen. Im nächsten Schritt müssten Sie Ihrer Ajax-Site einen speziellen Code hinzufügen, um den Inhalt bequem und genau zu entfernen. Sie können diesen Dienst mit jedem Webbrowser verwenden und er ist mit allen Betriebssystemen kompatibel.

Fazit:

Es gibt Zeiten, in denen Sie Tonnen von Ajax-Websites haben und Daten von allen entfernen möchten. Unter solchen Umständen sollten Sie sich für einen anspruchsvolleren und genaueren Service entscheiden, da weder PhantomJS noch Octoparse zuverlässige Ergebnisse liefern. Beide Dienste eignen sich für kleine Daten-Scraping-Aufgaben. Wenn Sie viele Websites mit Ajax, JavaScript, Weiterleitung und Cookies haben, empfehlen wir Ihnen import.io und Kimono Labs. Beide Tools bieten weitaus bessere Funktionen als Octoparse und PhantomJS. Alternativ eignen sich die beiden oben beschriebenen Tools für grundlegende Daten-Scraping- oder Web-Extraktionsaufgaben.